Dorf Agios
drucken

Sonntag den 19. November 2017

 Die Insel

Allgemeines

Zahlen/Fakten

Wissenswertes

Regionen

Bilderreise

Reiseberichte

Heilbad

Klima

Click for Lamia, Greece Forecast Wettervorhersage

 Anreise

auf die Insel

Flugverbindungen

travelchannel - tested for happiness

Fährverbindungen

Busverbindungen

 Urlaub/Sport

Klettern, Bergsteigen u. Wandern

Mountainbike

Reiten

Unterwasserwelt

Windsurfing

Segeln

Tennis

 Gesundheit

Kuren u. Wellness

www.edipsos-spa.com

 Immobilien

 Immobilien

Bauen in Griechenland
 

 

EnglischGriechisch

Agios

Postleitzahl:

34300

Höhe über dem Meer:

91 meters

Längengrad:

23o 3' 25" E

Breitengrad:

38o 54' 4" N

Einwohnerzahl 1991:

949

DorfplatzAgios ist eines der größten Dörfer Nordeuboeas. Das Dorf lebt von der Landwirtschaft und bildet auch ein landwirtschaftliches Zentrum, errichtet auf einem Hügel (120m) mit hervorragender Aussicht auf das Meer und das Telethrio Massiv. Man erzählt sich, zur Zeit der Türkenkriege,Agios Georgios kam ein alter Mann in das Dorf, das ehemals etwas höher lag,Hier lag das alte Dorf früher und dem Dorf die drohende Ankunft der grausamen Türken voraussagte. Ein Teil der Einwohner flüchtete, die Anderen die blieben wurden von den Türken umgebracht. Zum Dank wollte man dem Dorf den Namen des alten Mannes geben, weil man glaubte dies war ein Heiliger. Da man sich aber nicht mehr an den Namen des alten Mannes erinnerte, heißt das Dorf nur Agios (Heiliger).

Einen schönen Ausblick auf das Meer und das Dorf hat man von der kleinen Kirche Agia Panagia aus.

Agia Pangagia im Inneren

Einen fantastischen Überblick über die Gegend hat man vom Platz wo sich früher das Dorf befand. Wie komme ich hin? Wir fahren im Dorf Agios in den oberen Teil und kommen auf einen kleinen Platz. Am Ende des Platzes rechts abbiegen in Richtung Kindererholungsheim (ist ausgeschildert). Nach ca. 3,5 km fabelhafte Aussichtkommt das Kinder Erholungsheim. Bis hierher kann man mit einem normalen PKW fahren. Danach wird die Straße sehr schlecht. Entweder man hat ein All rad Fahrzeug oder man geht die letzten 700m zu Fuß. Von hier sieht man die Halbinsel Lichada, die Meeresstraße von Orei, an klaren Tagen die Stadt Volos, und am Ende die Insel Skiathos.

 Impressum

Wer sind wir?

Werbepreisliste

Kontakt

hier können Sie das Buch bestellen

 Unterkünfte

Camping

Hotels,Pensionen,
Ferienwohnungen

 Komunikation

Sprache

 Verköstigung

Essen u. Trinken

 Natur

Ökosysteme

 Sehenswertes

Byzantinisches

Museen

 Sonstiges

andere interessante Griechenlandseiten

Buchshop

Musikshop

 
Home |  Die Insel |  Urlaub |  Anreise |  Immobilien |  Sonstiges |  Kontakt |  Magazin |  Gästebuch |  Forum
www.euboea.de
© Heine-Evia - Der Seiteninhalt ist ausschliesslich für den privaten Gebrauch bestimmt. Jede weitergehende, kommerzielle oder nicht kommerzielle Nutzung, Veröffentlichung, Aushang oder Sendung ist nur mit schriftlicher Zustimmung gestattet. Alle Rechte vorbehalten.