Hafen von Orei
drucken

Sonntag den 19. November 2017

 Die Insel

Allgemeines

Zahlen/Fakten

Wissenswertes

Regionen

Bilderreise

Reiseberichte

Heilbad

Klima

Click for Lamia, Greece Forecast Wettervorhersage

 Anreise

auf die Insel

Flugverbindungen

Fährverbindungen

Busverbindungen

 Urlaub/Sport

Klettern, Bergsteigen u. Wandern

Mountainbike

Reiten

Unterwasserwelt

Windsurfing

Segeln

Tennis

 Gesundheit

Kuren u. Wellness

 Immobilien

Bauen in Griechenland

Sehenswertes   Orei

Marmorstier
Bei Ausgrabungsarbeiten für das neue Hafenbecken im Jahr 1965, wurde der Stier aus Marmor gefunden (Länge 3,28 Meter Höhe 1,30 Meter) Er stammt aus einem Grabmahl des 4. Jahrhundert vor Chr. Seit 1966 ist er an der Hafenpromenade ausgestellt. Seit 1993 unter Glas.

Marmorstier

Kirche Agios Vassilios
Die kleine nachbyzantinische Kirche befindet sich unterhalb der Festung. Sie besteht aus nur einem Raum. Der Altar ist einen Felsen gemeißelt. Ausgrabungen vor dem Eingang der Kirche brachten einen Marmor-Sarkophag ans Licht, der sich heute in der Kirche befindet. Es soll der Sarg des Bischof Ioannis sein.

Archäologische Funde
Im Gemeindehaus der Stadt zeugen archöologische Funde, von der Pracht alter Zeiten der Orte Orei und Istiea. Darunter befinden sich u.a. der Torso einer Männerstatue, Grabsälen mit Reliefs und Brüstungsteile vom 5. Jh. n. Christus.

 Impressum

Wer sind wir?

Werbepreisliste

Kontakt

hier können Sie das Buch bestellen

 Unterkünfte

Camping

Hotels,Pensionen,
Ferienwohnungen

 Komunikation

Sprache

 Verköstigung

Essen u. Trinken

 Natur

Ökosysteme

 Sehenswertes

Byzantinisches

Museen

 Sonstiges

andere interessante Griechenlandseiten

Buchshop

Musikshop

Home |  Die Insel |  Urlaub |  Anreise |  Immobilien |  Sonstiges |  Kontakt |  Magazin |  Gästebuch |  Forum
www.euboea.de
© Heine-Evia - Der Seiteninhalt ist ausschliesslich für den privaten Gebrauch bestimmt. Jede weitergehende, kommerzielle oder nicht kommerzielle Nutzung, Veröffentlichung, Aushang oder Sendung ist nur mit schriftlicher Zustimmung gestattet. Alle Rechte vorbehalten.